Schonkost

Sind Sie zurzeit ein bisschen erkältet und ihr Magen rebelliert gerade wieder einmal, dann sollten Sie sogenannte „Schonkost“ essen. Das Rezept Zucchini-Feta-Spaghetti ist perfekt für Nudelliebhaber und ist ganz einfach zu kochen. Diese Zutaten benötigen Sie für 4 Personen:

Dinkelvollkorn Spirelli

340 Gramm

Zucchini/s

400g

Paprika (rot)

310g

Ei

2 Stück

Frischkäse Doppelrahmstufe

20g

Feta (Ziegenmilch)

250 Gramm

Rosmarin

2 Gramm

Oregano

2 Gramm

schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)

2 Gramm

Salz

6 Gramm

Olivenöl (nativ)

4 Esslöffel

Dinkel- Nudeln in kochendes Wasser geben und verpackungsgemäss kochen und dann abtropfen lassen.

Zucchini und Paprika in kleine Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und dann das Gemüse hinzugeben. Diese je nach Stückgrösse garen lassen. Das Gemüse sollte noch knackig bleiben, damit man mehr Textur im Gericht hat. Eier, Frischkäse, die Hälfte des Fetakäse, Kräuter und Gewürze dazu geben und unter rühren, braten bis das Ei fest ist. Zum Schluss die Spaghetti unterrühren.

Das Gericht in einem tiefen Teller servieren und den restlichen Fetakäse drüber streuen.

Alle Zutaten finden Sie im Loeb Lebensmittel Shop.